ÜBER UNS

Unsere Philosophie und Pädagogik

Wenn ein junger Mensch sich mit einer künstlerischen Tätigkeit beschäftigt, wird das Gefühl immer in ihm geboren” Rudolf Steiner.

Wir betreuen mit Ruhe und planetarischem Bewusstsein.
Mit den Camps “Der beste Sommer” vermitteln wir Naturerlebnisse, Kreativität und Verbundenheit. Wir begleiten Kinder und Jugendliche, um eine unvergessliche Woche in der Natur zu verbringen.
Methodisch stützen wir uns auf Rudolf Steiner, die Montessori-Schwestern und den Naturforscher Darwin.

Unterkunft

Wir werden alle im Haus Seeblick wohnen.

Wir sind im Haus See, in Zimmern mit 2 oder 3 Betten, die separate Badezimmer mit Dusche und WC haben.

Soweit es möglich ist, werden wir versuchen, die Wünsche der Kinder zu erfüllen und sie selbst entscheiden zu lassen, in welchem Zimmer sie schlafen wollen.

Datum und Alter

Dies ist ein 8-tägiges Camp, vom 4. bis 11. Juli. 2021.

Für Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren.
Wenn wir in Gruppen sind, werden wir in zwei Altersgruppen eingeteilt, 7 bis 9 und 10 bis 13. Die Aktivitäten sind an die jeweilige Altersgruppe angepasst.
Interessen sind: Natur, Kreativität, Theater, Sprache, Ökologie, Yoga, Musik…

WER SIND WIR

Estela Jimeno

Direktorin und Workshopleiterin

Ich habe in Spanien Kunst und frühkindliche Erziehung studiert. Zudem bin ich ausgebildete Yogalehrerin für Kinder sowie, erfahrende Spanischlehrerin. Meine Leidenschaft ist das Schreiben und die Poesie .
Ich arbeite nun schon mehr als 10 Jahre mit Kindern in Animationen, Kindergärten und Schulen zusammen. Dies in Deutschland sowie in Spanien.
Für mich ist es wichtig, Bildung eine neue Ausrichtung zu geben. Meine jahrelange Erfahrung ermöglicht es mir den Kindern ihre Kreativität aufzuzeigen.

Luna Narayan

Workshopleiterin und Betreuerin

Ich werde in meinem Leben etwa 327 Monde erlebt haben, was nicht wenig ist.
Ich bin in Spanien geboren und in Barcelona aufgewachsen. Seit meiner Kindheit hat die Kunst mich stets begleitet. Für mich ist sie eine Philosophie und ein Werkzeug zugleich. Ich male, tanze, singe und spiele Gitarre für mein Leben gern; ich schreibe und spiele.
Für mich sind das Leben und die Menschen ein Mysterium und damit pure Magie.


Viktor Stanchev

Musiklehrer und Monitor

Ich bin Musiklehrer und unterrichte seit 11 Jahren Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Ukulele und Blockflöte an der Musikschule “Musikwerkstatt Prenzlberg” in Berlin.
Musik begleitet mich, seit ich mich kenne und egal ob auf der Bühne, vor der Bühne, im Unterricht oder am Lagerfeuer, erlebe ich ihre wundervolle Kraft, unseren eigenen Klang in Resonanz mit uns selbst und mit unseren Mitmenschen zu bringen.




Rocío Morales

Workshopleiterin und Betreuerin


Kolumbien ist meine Heimat, Spanien ist meine Liebe und in Deutschland ist mein Herz.
Mein Leben ist geprägt von verschiedenen Kulturen, verwoben mit Sprachen, Personen und all den Erfahrungen, die mein Leben täglich neu bereichern.
Vor 27 Jahren brach ich als junge Mutter zweier Kinder in meiner Heimat mit der ganzen Familie und ersten Berufserfahrungen in Richtung Europa auf.



Estela Jimeno

Direktorin und Workshopleiterin

Ich habe in Spanien Kunst und frühkindliche Erziehung studiert. Zudem bin ich ausgebildete Yogalehrerin für Kinder sowie, erfahrende Spanischlehrerin. Meine Leidenschaft ist das Schreiben und die Poesie .
Ich arbeite nun schon mehr als 10 Jahre mit Kindern in Animationen, Kindergärten und Schulen zusammen. Dies in Deutschland sowie in Spanien.
Für mich ist es wichtig, Bildung eine neue Ausrichtung zu geben. Meine jahrelange Erfahrung ermöglicht es mir den Kindern ihre Kreativität aufzuzeigen.

Luna Narayan

Workshopleiterin und Betreuerin

Ich werde in meinem Leben etwa 327 Monde erlebt haben, was nicht wenig ist.
Ich bin in Spanien geboren und in Barcelona aufgewachsen. Seit meiner Kindheit hat die Kunst mich stets begleitet. Für mich ist sie eine Philosophie und ein Werkzeug zugleich. Ich male, tanze, singe und spiele Gitarre für mein Leben gern; ich schreibe und spiele.
Für mich sind das Leben und die Menschen ein Mysterium und damit pure Magie.

Viktor Stanchev

Musiklehrer und Monitor

Ich bin Musiklehrer und unterrichte seit 11 Jahren Gitarre, Klavier, Schlagzeug, Ukulele und Blockflöte an der Musikschule “Musikwerkstatt Prenzlberg” in Berlin.
Musik begleitet mich, seit ich mich kenne und egal ob auf der Bühne, vor der Bühne, im Unterricht oder am Lagerfeuer, erlebe ich ihre wundervolle Kraft, unseren eigenen Klang in Resonanz mit uns selbst und mit unseren Mitmenschen zu bringen.

Rocío Morales

Workshopleiterin und Betreuerin


Kolumbien ist meine Heimat, Spanien ist meine Liebe und in Deutschland ist mein Herz.
Mein Leben ist geprägt von verschiedenen Kulturen, verwoben mit Sprachen, Personen und all den Erfahrungen, die mein Leben täglich neu bereichern.
Vor 27 Jahren brach ich als junge Mutter zweier Kinder in meiner Heimat mit der ganzen Familie und ersten Berufserfahrungen in Richtung Europa auf.

“Kommen Sie in Kontakt mit der hispanischen Kultur, tauchen Sie in die spanische Sprache ein und haben Sie Spaß daran, ihre indigenen Traditionen, Mythen und Spiele kennenzulernen”.